Puppentheater

Zwergenmützchen

Ein längst vergessenes Märchen von Ludwig Bechstein

So 27.05.201814:30 UhrPuppenbühneSo 27.05.201816:00 UhrPuppenbühneMo 28.05.201809:00 UhrPuppenbühneMo 28.05.201810:30 UhrPuppenbühneDi 29.05.201809:00 UhrPuppenbühneDi 29.05.201810:30 UhrPuppenbühne

Für Zuschauer ab 4 Jahren
Spieldauer: ca. 40 Minuten

Der Müller plagt sich in seiner Mühle. Die drei Söhne helfen ihm aus Leibeskräften und ernten vom Vater nur Undank und Schelte. So beschließen sie fortzugehen und ihr Glück bei den Zwergen zu suchen.
Wenn das Glück in Form einer Zwergenmütze winkt, was wünscht man sich? Gold, Silber, Edelsteine? Leider lassen sich Zwerge ihre Mützen nicht einfach stehlen!

Mit seinen berührenden, poetischen und oft auch sehr archaischen Inszenierungen zählt das kranewit theater seit seiner Gründung vor sieben Jahren zu den interessantesten Figuren- und Objekttheatern Deutschlands. Mit dem Einsatz einfachster Materialien wie Papier, Holz oder Draht entwickelte das Theater eine sehr eigenständige und durch ihre große ästhetische Kraft oft verblüffend intensive Bildersprache.


Spiel: Kristina Feix
Regie: Ulrike Kley
Konzeptionelle Beratung: Mo Bunte

Aufführung des Theaters Kranewit, Berlin

© Theater Kranewit

Preise

Kartentelefon

03381/511-111
zurück zur Übersicht