© Bernd Buehmann

Veranstaltungsinfos

Termin

Do 22.10.202019:30-21:30 UhrGroßes HausTicketszzgl. VorverkaufsgebührFr 23.10.202019:30-21:30 UhrGroßes HausTicketszzgl. VorverkaufsgebührSa 24.10.202019:30-21:30 UhrGroßes HausTicketszzgl. Vorverkaufsgebühr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich bei der Angabe zur Endzeit der Veranstaltung um eine ca.-Angabe handelt. Es kann zu Abweichungen kommen.

2. SINFONIEKONZERT 2020/2021

KLANGFÜLLE – Brandenburger Symphoniker

JOHANNES BRAHMS
Konzert für Violine und Orchester op. 77 D-Dur

MAX REGER
Romantische Suite op. 125


Dirigat: Florian Ludwig
Solist: Kolja Blacher, Violine
Brandenburger Symphoniker

Im zweiten Sinfoniekonzert haben die Brandenburger Symphoniker den renommierten Geiger Kolja Blacher zu Gast. Der ehemalige Konzertmeister der Berliner Philharmoniker und Sohn des Berliner Komponisten Boris Blacher wird gemeinsam mit dem Orchester unter der Leitung von Dirigent Florian Ludwig eins der berühmtesten Violinkonzerte der klassischen Musik aufführen, das Konzert für Violine und Orchester von Johannes Brahms. Dazu passend erklingt im Anschluss die Romantische Suite von Max Reger, der großer Bewunderer von Johannes Brahms war und sich in seinen Kompositionen maßgeblich von ihm inspirieren ließ.
Aufgrund der Abstandsregelungen auf der Bühne ist es bedauerlicherweise nicht möglich, das Werk „Dal mare il canto“ von Pasquale Corrado uraufzuführen. Ein Nachholtermin wird hierfür wird gesucht.

Wegen der Einhaltung des Hygienekonzepts können wir bis auf Weiteres leider keine Konzerteinführungen anbieten!

Weitere Termine

Do 22.10.202019:30-21:30 UhrGroßes HausTicketszzgl. VorverkaufsgebührFr 23.10.202019:30-21:30 UhrGroßes HausTicketszzgl. VorverkaufsgebührSa 24.10.202019:30-21:30 UhrGroßes HausTicketszzgl. Vorverkaufsgebühr