© shutterstock bookzv

Veranstaltungsinfos

Termin

PremiereDo 19.05.202219:30-20:50 UhrFoyer Großes HausTicketszzgl. VorverkaufsgebührSo 22.05.202216:00-17:20 UhrFoyer Großes HausTicketszzgl. VorverkaufsgebührFr 27.05.202219:30-20:50 UhrFoyer Großes HausTicketszzgl. VorverkaufsgebührSa 28.05.202219:30-20:50 UhrFoyer Großes HausTicketszzgl. VorverkaufsgebührMo 06.06.202216:00-18:00 UhrFoyer Großes Haus

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich bei der Angabe zur Endzeit der Veranstaltung um eine ca.-Angabe handelt. Es kann zu Abweichungen kommen.

BT BÜRGERBÜHNE: SHOPPEN

BÜHNENFASSUNG VON JÜRGEN POPIG NACH DEM GLEICHNAMIGEN FILM VON RALF WESTHOFF – BT Bürgerbühne

Im Wonnemonat Mai präsentiert die BT Bürgerbühne ihr neues Projekt, die Komödie „Shoppen“.
Alle Akteure sind auf der Suche nach der großen Liebe und diese hoffen sie beim „Speed Dating“ zu finden. In 7 Minuten tauschen sich die völlig unbekannten Paare aus, lernen sich kennen, man kommt sich näher. Doch schon kommt nach den Spielregeln der neue Partner zum Smalltalk vorbei.
Ein Reigen der schrägen Charaktere, der großen Sehnsüchte und mit allerhand guten und bösen Überraschungen. Es wird geflirtet, diskutiert, gestritten, was das Zeug hält.


Regie, Projektleitung, Bühnenbild: Urban Luig
Kostüme : Birgit Filimonow, Kathrin Mickan

Mit dem Ensemble der BT Bürgerbühne: Petra Görlich (Carmen), Petra Schmugge (Cindy), Jessica Bogula (Susanne), Simone Dembski (Falk), Simone Robitzsch (Mediha), Sophie Matuschke (Susanna), Leona Heymann (Katharina), Heike Burgemann (Irina), Frank Harder (Jens), Martin Linnecke (Jörg), Johannes Storks (Jürgen) u. a.


Eine Eigenproduktion des Brandenburger Theaters

Weitere Termine

PremiereDo 19.05.202219:30-20:50 UhrFoyer Großes HausTicketszzgl. VorverkaufsgebührSo 22.05.202216:00-17:20 UhrFoyer Großes HausTicketszzgl. VorverkaufsgebührFr 27.05.202219:30-20:50 UhrFoyer Großes HausTicketszzgl. VorverkaufsgebührSa 28.05.202219:30-20:50 UhrFoyer Großes HausTicketszzgl. VorverkaufsgebührMo 06.06.202216:00-18:00 UhrFoyer Großes Haus