© Promo

Veranstaltungsinfos

Termin

So 12.05.201916:00-18:00 UhrGroßes HausTickets

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich bei der Angabe zur Endzeit der Veranstaltung nur um eine ca.-Angabe handelt. Es kann hier zu Abweichungen kommen.

KONZERT ZUM MUTTERTAG

Was eine Frau im Frühling träumt ... – Gastspielkonzert

ist (nicht immer) ungereimt, denn „Für eine Nacht voller Seligkeit“ würde sie alles hingeben, „Wenn ein junger Mann kommt“ so ein richtiger „Bel ami“ dem sie beteuern kann „Du sollst der Kaiser meiner Seele sein“. Der antwortet galant: „Ich küsse ihre Hand Madame“ und beide wissen „In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine“. Am nächsten Morgen kommt ihm in den Sinn „Man muss mal ab und zu verreisen“ packt seine Sachen und sagt: „Komm mit nach Varasdin“!
Das Salonorchester Metropol präsentiert Lieder und Duette aus bekannten Operetten und Ufa-Filmmelodien der dreißiger und vierziger Jahre, zeitlos modern mit viel Humor, Charme und Esprit – interpretiert von Gabriele Scheidecker und Robert Hebenstreit.

SALONORCHESTER METROPOL BERLIN
Leitung: TORSTEN SCHOLZ
Sopran: GABRIELE SCHEIDECKER
Tenor / Moderation: ROBERT HEBENSTREIT

Weitere Termine

So 12.05.201916:00-18:00 UhrGroßes HausTickets