© Juergen Stuhr, Rita Feldmeier

Veranstaltungsinfos

Termin

So 30.01.202215:00-16:30 UhrFoyer Großes HausTicketszzgl. Vorverkaufsgebühr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich bei der Angabe zur Endzeit der Veranstaltung um eine ca.-Angabe handelt. Es kann zu Abweichungen kommen.

MÄRKISCHE LESELUST: HEDWIG LEYDENFROST

ROMANHELDIN AUS „DER 90. GEBURTSTAG“ VON GÜNTER DE BRUYN – Lesung

Hedwig Leydenfrost, beheimatet in einer ländlichen Idylle der märkischen Provinz, will eigentlich ihren neunzigsten Geburtstag im kommenden Sommer des Jahres 2015 nicht feiern. Als aber im engsten Familienkreis die Idee aufkommt, das Fest mit einer Spendenaktion für Flüchtlinge zu verbinden, stimmt die einstige Wortführerin der außerparlamentarischen Opposition doch zu. Unterstützt wird sie dabei von ihrem fast ebenso alten Bruder Leonhardt, einem pensionierten Bibliothekar.
Die Monate im brandenburgischen Dorf vergehen. Es wird Winter, und der scharfe Ostwind bläst durch die alten Fenster der Familienvilla ...

Mit: Rita Feldmeier und Hans-Jochen Röhrig
Harfe: Eva Curth
Einführung: Carola Gerbert

Eine Lesereihe des Hans Otto Theaters Potsdam unter Leitung von Hans-Jochen Röhrig

Weitere Termine

So 30.01.202215:00-16:30 UhrFoyer Großes HausTicketszzgl. Vorverkaufsgebühr