Veranstaltungsinfos

Termin

Sa 24.11.201819:30-22:30 UhrGroßes HausTicketszzgl. Vorverkaufsgebühr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich bei der Angabe zur Endzeit der Veranstaltung um eine ca.-Angabe handelt. Es kann zu Abweichungen kommen.

SAINT-PETERSBURG TSCHAIKOWSKY-BALLETT: SCHWANENSEE

Ballett in drei Akten von Peter Tschaikowsky – Musik- und Tanztheater

Seit seiner Uraufführung im Jahr 1877 gehört das Schwanensee Ballett mit der Musik von Peter Iljitsch Tschaikowsky zu den bekanntesten Werken der internationalen Theater- und Musikkultur. Bei zahlreichen Ensembles, wie etwa dem Saint-Petersburg Tchaikovsky-Ballett, gehört das Stück zum Standardrepertoire und wird in regelmäßigen Abständen vor ausverkauften Sälen gezeigt.

Die Geschichte des Meisterwerks erzählt von dem Schicksal der verwunschenen Schwanenprinzessin Odette und dem Prinzen Siegfried. Bei jeder Vorstellung fiebert das Publikum erneut mit, ob der Zauberer Rotbart und der schwarze Schwan Odile, das verzerrte Ebenbild der schönen Odette, die frisch Verliebten auseinander bringen können. Inzwischen gibt es viele alternative Interpretationen der Handlung, doch auch die traditionelle Inszenierung, wie die des Saint-Petersburg Tschaikowsky-Balletts, ist nach wie vor äußerst erfolgreich und zum ersten Mal in Brandenburg zu Gast.

Weitere Termine

Sa 24.11.201819:30-22:30 UhrGroßes HausTicketszzgl. Vorverkaufsgebühr