© Frank Stefan Kimmel, A. Tamboly, Lutz Edelhoff, Tanja Hall

Veranstaltungsinfos

Termin

Fr 18.06.202120:00-21:30 UhrTheatergartenTicketszzgl. VorverkaufsgebührSa 19.06.202120:00-21:30 UhrTheatergartenTicketszzgl. Vorverkaufsgebühr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich bei der Angabe zur Endzeit der Veranstaltung um eine ca.-Angabe handelt. Es kann zu Abweichungen kommen.

THE SHOW MUST GO ON

DIE GRÖSSTEN MUSICAL-HITS IM THEATERPARK – Musiktheater

Coronabedingt musste unsere erste Idee für den Abschluss dieser Saison verschoben werden. Mit Jesus Christ Superstar sollte es ein großes Musical im Theaterpark geben. Anstelle dessen gibt es jetzt Halb-Playback zwei Abende mit großen Musical-Hits.

Unvergessliche Melodien, wie der namensgebende Song „The Show Must Go On“ oder der Titel aus Jekyll & Hyde„Dies ist die Stunde“, werden zu hören sein. Eine My Fair Lady singt „Ich hätt‘ getanzt heut Nacht“ und ohne DEN Klassiker aus Cats, „Memory“, wäre es keine richtige Musical-Gala.
An den beiden Juni-Abenden singen bekannte Musical-Stars wie Chris Murray (Jesus Christ Superstar, Der Glöckner von Notre Dame, Les Miserables) oder Zodwa Selele (König der Löwen, Sister Act).

Laut der derzeit geltenden neuen Umgangsverordnungen des Landes Brandenburg (Stand: 16.06.2021) gibt es einige Lockerungen für unsere Veranstaltungen. Vor allem, wenn wir im Theaterpark spielen können. Hier gibt es keine Testpflicht mehr und auch die Maskenpflicht im Außenbereich ist aufgehoben.
Sollten wir auf Grund von schlechtem Wetter die Musical-Gala ins Große Haus verlegen müssen, so gilt weiterhin die Maskenpflicht bis zum Platz sowie ein Test-, Impf-, oder Genesenennachweis. Der gültige Corona-negativ-Test darf nicht älter als 24 Stunden sein. Weiterhin müssen wir die Nachverfolgung sicherstellen. Das passiert mit der der luca App, mit der wir auch Gäste erfassen können, die diese App nicht besitzen.
BITTE BEACHTEN SIE: Die Entscheidung, ob wir wetterbedingt in das Große Haus wechseln, erfolgt am Veranstaltungstag um 13.00 Uhr.
Achten Sie bitte auf unsere Informationen!


Konzeption und Dramaturgie: Frank Martin Widmaier

Mit: Johanna Zett, Zodwa Selele, Chris Murray, Lutz Standop

Eine Eigenproduktion des Brandenburger Theaters

Veranstaltungsdauer: ca. 90 Minuten ohne Pause

Weitere Termine

Fr 18.06.202120:00-21:30 UhrTheatergartenTicketszzgl. VorverkaufsgebührSa 19.06.202120:00-21:30 UhrTheatergartenTicketszzgl. Vorverkaufsgebühr