© Daniel Biskup

Veranstaltungsinfos

Termin

Sa 16.05.202019:30-21:00 UhrStudiobühneTicketszzgl. VorverkaufsgebührSo 17.05.202015:00-16:30 UhrStudiobühneTicketszzgl. VorverkaufsgebührMo 18.05.202010:00-11:30 UhrStudiobühneTicketszzgl. VorverkaufsgebührDi 19.05.202010:00-11:30 UhrStudiobühneTicketszzgl. Vorverkaufsgebühr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich bei der Angabe zur Endzeit der Veranstaltung um eine ca.-Angabe handelt. Es kann zu Abweichungen kommen.

Vorstellung entfällt

BLÜHENDE RANDSCHAFTEN * GASTSTÄTTE AKTIVIST

EIN KOLLEKTIV MACHT THEATER – Schauspiel

2020 feiern wir 30 Jahre Wiedervereinigung. Was ist geblieben vom „Osten“ Deutschlands? Eine Bundeskanzlerin? Eiserne Lady statt Eiserner Vorhang? Die Zeit der großen Ideologien scheint in Deutschland jedenfalls lange vorbei. Doch in Zeiten der Wurzellosigkeit, der unendlichen Möglichkeiten und der nicht eingelösten Versprechen keimt sie wieder auf: die Sehnsucht nach einer Idee, die unterschiedliche Menschen miteinander vereint, die festigt, Visionen hervorbringt, Sinn stiftet.
Im Jahr 2020 schickt sich LUNATIKS an, um auf der Suche nach einst gelebten Idealen der Menschheit um den Globus zu reisen und dabei auch in Brandenburg an der Havel Halt zu machen. Sie wollen in Kontakt kommen mit den alten Zielen von Kommunisten, Sozialisten, Marxisten, Leninisten, Sopranisten. Und sie schauen, was übrig ist, was brauchbar scheint in diesem Fundus gedanklicher Relikte, um einen Neustart zu wagen, irgendwo ganz weit weg.
Nach dem ausgerufenen Ende der Geschichte suchen LUNATIKS nach Geschichten von Nostalgikern oder Pragmatikern, Enttäuschten oder Hoffnungsvollen. Und hegen dabei stets den Verdacht, dass man träumen muss, um Realist zu sein.

Von und mit Leo Meier, Daniel Kunze, Janette Mickan, Anna-Katharina Müller, Christine Rollar, Vasko Damjanov, Nils Kretschmer, Sophie Leypold,
ehrliche arbeit – freies Kulturbüro

BLÜHENDE RANDSCHAFTEN ist eine Produktion von LUNATIKS in Kooperation mit dem Brandenburger Theater und dem Schlossplatztheater in Köpenick.
Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes.

Weitere Termine

Sa 16.05.202019:30-21:00 UhrStudiobühneTicketszzgl. VorverkaufsgebührSo 17.05.202015:00-16:30 UhrStudiobühneTicketszzgl. VorverkaufsgebührMo 18.05.202010:00-11:30 UhrStudiobühneTicketszzgl. VorverkaufsgebührDi 19.05.202010:00-11:30 UhrStudiobühneTicketszzgl. Vorverkaufsgebühr