Brandenburger Theater

Musik- und Tanztheater

Brandenburger Operngala: "Vissi d’amore"

„Das Leben und die Liebe“

Fr 01.12.201719:30 UhrGroßes HausSa 02.12.201719:30 UhrGroßes Haus

Vissi d'arte, vissi d'amore – Ich lebte für die Kunst, ich lebte für die Liebe – wenn es eine Aussage gibt, die die Oper am treffendsten beschreibt, dann ist es diese. Liebe, Amore, Leidenschaft, Passione – erleben Sie einen Abend, bestückt mit den beliebteste Opernarien und Ouvertüren und tauchen Sie ein in die Welt der Amore, voller Zuneignung, Verrat, Sentimentalität und ganz großer Musik!
In einem bewegenden Abend stellen Dirigent Felix Bender und Moderator Felix Heller ein Programm vor, das vor allem die Herzen anspricht. Als Solisten des Abends konnten Jennifer Davis und Robert Watson gewonnen werden.


Dirigent: Felix Bender
Sopran: Jennifer Davis (Foto)
Tenor: Robert Watson
Moderation: Felix Heller
Brandenburger Symphoniker

Eine Produktion des Brandenburger Theaters

© Promo

Preise

Kartentelefon

03381/511-111
zurück zur Übersicht