Schauspiel

Hamlet

Drama nach William Shakespeare

Mo 19.02.201819:00 UhrGroßes Haus

Berliner Fassung von Peter Kaempfe

Vorhang auf für das berühmteste aller Theaterdramen: Shakespeares „Hamlet“. Peter Kaempfe und Gabriele Blum haben des altehrwürdigen Meisters Tragödie auf drei Personen in elf Rollen zugeschnitten. Jeder muss mal mit jedem und so wird es eine flotte Ménage-à-trois am Hof von Helsingør. Ist dies schon Tollheit, hat es doch Methode: Glück und Unglück, Humor und Ernsthaftigkeit sowie Liebe und Hass prallen aufeinander und bieten ein fulminantes Wechselbad der Gefühle. Das Hexenberg Ensemble setzt auf seine rasante Spielwut und die Kraft der Bilder Shakespeares. 90 Minuten Konzentration auf den schillernden Dänenprinzen im Reich der Zweifel. Das ist unser Hamlet. Keine Frage.


Regie: Gabriele Blum und Peter Kaempfe
Kostüm- und Maskenbild: Isa Mehnert
Requisite: Mona Glass
Tongestaltung: Torsten Podraza
Lichtgestaltung: Henning Streck

Mit: Michael Schwager, Vlad Chiriac/ Benjamin Bieber, Carsta Zimmermann/ Lina Wendel

Eine Produktion der Monbijou Theater GmbH in Kooperation mit der HexenBerg Theaterproduktions gGmbH

© Andreas Krause

Preise

Kartentelefon

03381/511-111
zurück zur Übersicht