NEWS

Unsere Mai-Theaterseite in der BRAWO vom 30. April 2017
Hier zum nachlesen

8. Sinfoniekonzert     
Fr, 2. Juni 2017
Sa, 3. Juni 2017


GEORG FRIEDRICH HÄNDEL
Concerto grosso op. 6 Nr. 6
g-Moll HWV 324

HENRI DUTILLEUX
Tout un monde lointain...

FRANZ SCHUBERT
Sinfonie Nr. 8 C-Dur „Große“ D 944

Peter Gülke, Dirigent
Peter Bruns, Violoncello
Brandenburger Symphoniker

18.45 Uhr, Einführung im Fontanezimmer mit Peter Gülke

MEHR ERFAHREN

Die Posaune im Garten
Mi, 14. Juni 2017

Der Fernsehgärtner Hellmut Henneberg fordert mit floralen Anekdoten, Garten-irrtümern und einem Maiglöckchen und Engelstrompetenaufgebot seinen musikalischen Posaunenpartner Karsten Noack heraus, der seinerseits mit Tulpen (aus Amsterdam), „Edelweiß“ oder dem bekanntesten Blumenmädchen der Musikgeschichte kontert.
Außerdem testet Hellmut Henneberg  das Wissen des Publikums augen-zwinkernd. Keine Angst: er singt nicht. Wenn Noack spielt, hat Henneberg Pause.

Eine Veranstaltung der Fouqué-Bibliothek in Kooperation mit dem Brandenburger Theater

MEHR ERFAHREN

BRANDENBURGER SYMPHONIKER

Das Repertoire der Brandenburger Symphoniker reicht vom klassischen Konzertprogramm über Operette und Oper sowie Musical bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen.

MEHR ERFAHREN

BRANDENBURGER JUGENDTHEATER

Seit fast 30 Jahren existiert das Jugendtheater am Brandenburger Theater. Die jugendlichen Laiendarsteller arbeiten unter professionellen Theaterbedingungen. Die Aufführungen des Jugendtheaters setzen sich mit Themen auseinander, die für die jungen Menschen von großer Relevanz sind.

MEHR ERFAHREN

BRANDENBURGER BÜRGERBÜHNE

Das Brandenburger Theater ist stolz auf seine Lokalmatadoren. Die Spielwütigen des Jugendtheaters und des Amateurtheaters haben diesem Theater über lange Zeit ein eigenes Gesicht im Schauspiel gegeben. Wir freuen uns mit diesen beiden Zugpferden weiter ins Rennen gehen zu können. Und wir wollen weitergehen mit ihnen.

MEHR ERFAHREN