KULTURSOMMER BRANDENBURG AN DER HAVEL | MARIENBERG OPEN AIR 2019 AUF DER FREILICHTBÜHNE

Auf der Freilichtbühne des Marienbergs hat die Bühnenkunst seit 1862 Tradition. Der Marienberg, einst Sitz des mächtigen slawischen Triglaf-Heiligtums, verdankt seinen Namen der im 13. Jahrhundert errichteten Marienkirche, einer der schönsten und wertvollsten Kirchen jener Zeit, die Brandenburg zu einem überregional bedeutenden Wallfahrtsort machte. Heute ist der Marienberg als Bürgerpark und Gartendenkmal die wichtigste und größte Grünanlage der Stadt. Zur Bundesgartenschau wurde die Freilichtbühne 2015 aus dem Dornröschenschlaf wachgeküsst und in diesem Sommer ruft das Brandenburger Theater zur kulturellen Wallfahrt auf den Marienberg auf. Jung und Alt sind herzlich eingeladen, pilgern Sie in Scharen auf den Berg und lassen Sie sich verzaubern von einem bunten, vielfältigen Programm unter freiem Himmel in diesem einzigartigen kleinen halbrunden Amphitheater.


Mehr Informationen zum Download:

PROGRAMMübersicht (PDF)

Detailflyer (PDF)


Tickets:

  • Vorverkauf/Theaterkasse: Mo–Fr 10–19 Uhr / Sa 10–14 Uhr, Telefon: 03381/511-111
  • hier über den Veranstaltungskalender und Online-Spielplan auf der Homepage
  • sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

    Bitte beachten Sie unsere Sommeröffnungszeiten der Theaterkasse.

MARIENBERG OPEN AIR 2019