VERANSTALTUNGSINFOS

TERMIN

Do 27.06.2024, 11:00-12:00 Uhr
Studiobühne
➔ Tickets

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich bei der Angabe zur Endzeit der Veranstaltung um eine ca.-Angabe handelt. Es kann zu Abweichungen kommen.

Mi 26.06.2024, 09:00-10:00 Uhr
Studiobühne
➔ Tickets
Mi 26.06.2024, 11:00-12:00 Uhr
Studiobühne
➔ Tickets
Do 27.06.2024, 09:00-10:00 Uhr
Studiobühne
➔ Tickets

HEXE HILLARY GEHT IN DIE OPER

KINDERSTÜCK MIT MUSIK VON PETER LUND / FASSUNG VON CAROLA SÖLLNER - Junges BT

Für Zuschauer ab 5 Jahren

Hillary ist zwar noch in der Ausbildung, aber eigentlich ist sie schon mit Leib und Seele Hexe. Als sie unverhofft zwei Opernkarten gewinnt, hat sie keine Ahnung, was das eigentlich ist – Oper?!
Kurzentschlossen hext sie sich eine Expertin her: Maria Bellacanta ist ebenfalls Hexe – und Opernsängerin. Und was für eine!
Sie nimmt Hillary mit auf eine stürmische Reise durch Jahrhunderte voller Musik und Gesang – und Hillary kann sich dem Zauber der Oper nicht lange entziehen …


Musikalische Leitung: Ulrich Pakusch
Regie: Carola Söllner

Hexe Hillary: Thalia Azrak / Johanna Bretschneider
Maria Bellacanta: Isabelle Serafin / Itto Bakir


Eine Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“, Leipzig